Der Weg
     ist
 das Ziel

 
 
 NEU
 AKTUELLE KURSE
 BILDER
 Betriebliche
 Gesundheitsförderung
 KRANKENKASSEN
 PRESSE
 LINKS
 KONTAKT
 
 

Corona Infos

   

ACHTUNG!
Alle Kurse sind bis auf Weiteres pausiert

   

Um etwaigen Missverständnissen vorzubeugen, möchte ich hier meinen Standpunkt zur Corona-Pandemie klar darstellen.

Vorab:
Diese Pandemie kann niemand mehr leugnen oder kleinreden. Es geht jetzt um Schutzmaßnahmen und deren Akzeptanz.

Ich distanziere mich unmissvertsändlich von sämtlichen Geschichten, Märchen, alternativen Fakten, Mythen, Fantasien, Sichtweisen, ... die die angeordneten Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung in Frage stellen. Die unumstrittene Tatsache ist: Die Situation wurde uns durch das Virus auferzwungen.
Ich bergrüße und unterstütze das Handeln unserer Regierung, die uns bis jetzt sehr gut durch diese Krise gebracht hat. Das soll in meinen Augen auch weiterhin so bleiben.

Folgende Schutzmaßnahmen sind ergänzend fester Bestandteil der Teilnahmebedingungen für meinen Unterricht:
  • Alle Vorschriften aus dem Pandemieschutzgesetz.
  • Die Hygienevorschriften der einzelnen Einrichtungen in denen ich meinen Unterricht abhalte. Diese können bei mir angefragt werden.
  • Ohne vorherige und verbindliche Anmeldung, ist eine Teilnahme ausgeschlossen.
  • Auf Grund der Abstandsregeln sind die Plätze streng limitiert. Für jeden Kurs stehen ca. 10 Plätze zur Verfügung.
  • Personen, die noch nicht vollständig gegen COVID-19 durchgeimpfte sind, müssen einen Schnelltest vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist.
  • Auch der Selbsttest, der kurz vorher gemacht werden sollte, wird von mir akzeptiert.
  • Personen, die bereits vollständig gegen COVID-19 durchgeimpfte sind (Impfnachweis erforderlich), müssen keinen Test vorlegen.
Auch auf Grund meiner Verantwortung gegenüber den Teilnehmer*innen in meinen Kursen, bestehe ich auf die uneingeschränkte Einhaltung der gegebenen Schutzmaßnahmen. Da in meinen Kursen sehr viele Teilnehmer*innen zur Risikogruppe gehören, sind diese Schutzmaßnahmen auch nicht diskutabel. Wer dennoch darauf verzichten möchte, darf an meinem Unterricht nicht teilnehmen.

Nur wenn alle Schutzmaßnahmen beherzigt werden, können wir das Ansteckungsrisiko erheblich reduzieren und somit auch den Trainingsbetrieb aufrecht erhalten.

Bei Verstößen behalte ich mir eine fristlose Kündigung, ohne Ersatzansprüche, vor.
Sollte dies vorsätzlich provoziert werden, erfolgen zudem rechtliche Schritte mit gegebenenfalls Schadensersatzforderungen.

   

Privatkurse und Einzelunterricht auf Anfrage.

   

Meine Tai Chi- und Qi Gong-Kurse erfüllen die gesetzlichen Vorgaben nach § 20 SGB V

mehr Infos zum Thema Krankenkassen ...

   
Copyright © 2021 Alexander Schuster